Donnerstag, 23. Januar 2014

Aus alt mach neu....

...war mal wieder fällig!
Schon länger liegen hier zwei sehr gut erhaltenen Bundeswehrseesäcke.
Dem ersten ging es gestern an den Kragen ;-)
2012 habe ich mir schon einmal eine Tasche daraus genäht und liebe sie sehr.
Meine unverwüstliche Allwettertasche!
Die Farbkombi pink mit silbernem Leder reizt mich schon länger,
so war schnell klar, welche Stoffe kombiniert werden.

Geht heute noch in den Shop, die silver star meets squirrel!
*edit: schon vergeben*




mit der Eule noch ein weiteres Waldtier

für innen den tollen Waschbärenstoff angeschnitten!


mit integrierter Reißverschlusstasche innen

heute sogar mit Hilfe beim Fotoshooting


So, der nächste Seesack ist schon angeschnitten,
der wird auf Bestellung grün/türkis!


Eure Uli


Kommentare:

  1. Wow sieht toll aus,ich finde Seesack ja auch so toll, aber jedes Mal beim nähen denke ich das war das letzte Mal.

    Liebe Grüße
    Nicole

    AntwortenLöschen
  2. Sieht gut aus Uli!
    Habt ihr jetzt schon eine Unterkunft?
    Ich wünsche Dir einen schönen Donnerstag.
    Liebe Grüße
    Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Wow, ist die toll geworden! Gefällt mir sehr! Ich habe hier auch einen Seesack rumliegen der auf seine Bestimmung wartet, aber ich überlege immer noch, wie ich das Futter anbringe. Wie machst du das denn? Füttern und wenden geht ja nicht wegen der Dicke. Nähst du das nachträglich rein. Hab ein großes ? im Kopf. ;-) Liebe Grüße, Tanja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ..doch ich fütter und wende.. oder du nähste das Futter eingeklappt einfach nur auf. Aber so dick ist das nicht. Die Träger anzunähen ist für die Nähmaschine eine größere Herrausforderung.
      Liebe Grüße
      Uli

      Löschen
  4. Hallo, der Seesack sieht wirklich super aus!
    Liebe Grüsse
    Christine von 3sternderl

    AntwortenLöschen
  5. Die Tasche ist super geworden und dann auch noch mit meinem Lieblingstier! Genial.
    LG Janine

    AntwortenLöschen
  6. so klasse! ich brauch auch endlich mal so einen alten seesack!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  7. Sieht super aus! Ich steh auch total auf "Seesack-Upcycling" :-)

    Liebe Grüße
    Christiane

    AntwortenLöschen
  8. Cool! Das hast dir ja ein richtiges Designerstück gezaubert.

    Liebe Grüße
    Manu

    AntwortenLöschen
  9. Toll, was du aus einem alten Seesack machst! Die Farbkombi ist auch sehr schön!
    LG Karin

    AntwortenLöschen
  10. so wunderschön können hässliche Säcke sein...

    Bella

    AntwortenLöschen
  11. Die Tasche ist super geworden. Ich nähe viel aus Bundeswehrsäcken aber die Kombi mit dem silber Leder ist der Knaller.

    Liebe Grüße
    Petronella

    AntwortenLöschen
  12. Wunderschön! Die Tasche ist genial!

    Ganz herzliche Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  13. Zwei so alte BW-Säcke liegen hier auch rum...ich sollte sie wirklich auch mal anschneiden..die Tasche sieht super toll aus...lg emma

    AntwortenLöschen
  14. Boah ist die Toll… hätt ich den Post früher gesehen, die hätt ich mir sicherlich gekauft! Echt klasse Teil!.
    Lg, chrissi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Chrissi,
      danke für das tolle Kompliment. War selber überrascht wie schnell sie weg war ;-)
      Liebe Grüße
      Uli

      Löschen
  15. Echt klasse :) vorallem das Innenfutter ist so goldig. Das nenn ich mal kreatives Upcycling.
    Aller Liebste Grüße
    Mareike von http://unefantastiqueterre.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  16. Mehr als schick!!! Die ist ein Träumchen!
    GLG
    Nadine

    AntwortenLöschen
  17. Absolut gelungen! Eine tolle Tasche! Genial!
    LG Mary

    AntwortenLöschen