Freitag, 11. Oktober 2013

Die recycled Isabella....

... einer meiner beliebtestens Postings ist die recycled Tasche.
Genäht aus einer alten Jeans nach dem Schnitt Isabella von farbenmix.
Ich war damals ganz stolz, wurde sie doch am 23. Januar 2011 bei
farbenmix in den inspiratioen gezeigt

Nach fast zwei Jahren war es mal wieder Zeit.
Lange mußte ich diese tolle Jeans meinem Mann abschwatzen!
Ich fand die Farbe und Waschung so toll.
ENDLICH war es soweit: "Schatz, nimm sie, man kann sie ja eh nicht mehr flicken....!"
YEAH!

Mit dem Lieblingsstoff kombiniert, Fanfare von Anna Maria Horner, ist dieses Set entstanden:
Gefällt es euch?
Mir sehr!






 

 

Kommentare:

  1. sensationell, würd ich genaus so nehmen, WOW, echt der knaller!
    glg andrea

    AntwortenLöschen
  2. Sieht super aus! Gefällt mir sehr!

    VG, Steffi

    AntwortenLöschen
  3. wow, ganz klasse, ein tolles set ☺

    lg patti

    AntwortenLöschen
  4. der absolute Wahnsinn...super schönes Set

    lg Mandy

    AntwortenLöschen
  5. Wow die sieht ja genial aus soooo cool :o)

    Liebe Grüße
    Birgit

    AntwortenLöschen
  6. Wuuuuuaaaaaaahhhh, ich flippe ja aus... die ist sowas von GENIAL *Love it*

    GLG nadine

    AntwortenLöschen
  7. Supertolle Idee und ganz toll umgesetzt. Jetzt werden die alten Jeans
    gesammelt :0)
    GlG
    Angela

    AntwortenLöschen
  8. Die Tasche ist ja der Hammer! Wunderwunderschön! Und dann noch die Börse und das Täschchen! Einfach super!
    LG Mary

    AntwortenLöschen
  9. wow, super schön,tolles set mit passender Geldbörse-was ist das für Schnitt?
    LG aga

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Oh entschudlige ich habe erst jetzt deine Frage gelesen.
      Das ist Reini von Mrs.de-elfjes kombiniert mit Wildspitz nach farbenmix.

      Löschen
  10. Der absolute Wahnsinn!!!!

    Liebe Grüße, Dagi

    AntwortenLöschen
  11. hi, die Tasche ist echt wunderschön, welchen Stoff hast du dafür verwendet ??

    AntwortenLöschen
  12. Hi,die Taschen sind wunderschön. Welchen Stoff hast du dafür verwendet ??

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. HI, danke dir. Das ist Fanfare von Anna Maria Horner
      Liebe Grüße
      Uli

      Löschen
  13. hallo, würde gerne die isabella tasche mit den jeansbündchen nähen, die ist echt toll.
    meine frage, wie nähe ich die jeansbündchen auf??? indem ich die jeansbündchen nach vorne hinten aufschneide und dann auf die außenteile, vorne hinten, aufnähe oder bleibt der bund der jeanshose an einem???
    also ich schneide einfach den bund (und ein bischen) ab u. nähe in dann insgesamt auf die fast fertige tasche (also auf .... oder wie?)

    gruss christine

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo,
      ja ich mache quasie die Außentasche fertig und nähe dann den Bund auf. Der ist ja geteilt, wenn du ihn unterhalb der Gürtelleiste abschneidest. Dann fange ich an den Knopf zuerst zu stecken, einmal rundherum. Das was übersteht schneide ich ab. Und dann nur einmal annähen. Hoffe, das war verständlich?
      Lg
      Uli

      Löschen
  14. huhu, die isabella tasche find ich ganz toll, die mit dem jeansbund.
    jetzt weiss ich aber nicht, wie ich das machen soll. wird der bund in einem stück auf die innen und aussentasche genähnt, wenn diesse schon fertig am trägerteil ist, oder nähst du den geteilten bund (bund in vorder u Rückteil trennen ) und dann auf die tasche nähen u dann erst die seiten der taschen schließen.
    hilfe............................

    AntwortenLöschen