Freitag, 31. August 2012

Wenn man nach Los Angeles fliegt...

...nimmt man den Dresden Stadtplan mit!
Ist klar, oder?

Wenn man in LA jemanden trifft den man von Geburt an aus Dresden kennt,
dann bringt man natürlich ein echtes "German handmade" Gastgeschenk mit ;-)

Der Kartenausschnitt zeigt den Wohnort, in dem man früher zusammengelebt hat.

Ich wünsche der Überbringerin 
(meine Mama! Ja meine Mama fliegt nach LA, 
um meineSchwester zu besuchen...
ich muß nicht erwähnen, dass ICH hierbleiben MUSS:...)
einen guten Flug, viel Freude beim Treffen und Verschenken!


 für Dresden Insider...da hängt ein Hirsch an der Seite...
direkt neben Bühlau liegt der Bezirk "Weißer Hirsch"
da hab ich die ersten 4 Lebensjahre verbracht ;-)


 Kartenausschnitt wie gehabt mit Wachstuch überzogen, 
so kann nichts kaputt gehen ;-)
 


Kommentare:

  1. Ein schönes Geschenk und Mitbringsel.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. ... welch liebevolle Idee ...sie wird sich sowas von Freuen ♥

    glg Marion

    AntwortenLöschen