Donnerstag, 2. August 2012

Der Sommer rockt....

...in der letzten Woche noch mal ganz gewaltig. 
So gabs ein neues Röckchen.

Und Röckchen ist auch der richtige Ausdruck...
da war ich doch ein wenig überrascht, dass der Schnitt sooo kurz ist...
( sowas kommt schon mal vor, wenn man spät Abends näht...uups...)
und da ich nicht so der Leggingstyp bin, wird das "Röckchen" in den Shop wandern!
Ist ja auch ein "Cacheur" also darf man ja auch keinen Rock erwarten!!!
Der Schnitt ist wirklich super!

...und gefallen tut er mir schon...mhmhmhmh....





 Huch, die passende Tasche lag hier auch noch rum....

Schnitt: Cacheur "Jessie" von Miou Miou Schnittmuster

Kommentare:

  1. Sieht wunderschön aus und steht Dir sehr gut, solltest Du Dir überlegen, ihn in den Shop zu stecken zumal - hast Du mitverfolgt was da los ist?
    Ich habe meinen erstmal auf Eis gelegt.

    LG
    Theresa

    AntwortenLöschen
  2. Sehr süßer "Cacheur", den Du aber echt nicht brauchst! :-) Die Stoffe finde ich ja allesamt wunderschön!

    LG
    Sina

    AntwortenLöschen
  3. Hihi, da haben wir ja nach der selben Schnittmustermarke (oder wie möchte man dem sagen? :)) gegriffen :D.
    Sieht super klasse aus, das solltest du dir also nochmal überlegen mit dem weggeben. Ich bin auch nicht der Leggins Typ, aber dir steht das also super gut (ich habs schonmal gesagt, du kannst tragen was du willst, ist alles toll :D). Ganz ein süsses Röckchen, oder eben ein cacheur. Finde die Dinger ganz toll, gibt so wunderschöne auch immer wieder auf Märkten oder in kleinen Alleshabenwill-Lädchen, handgenähte natürlich. Aber eben, dazu müsste man dann Leggins tragen und das ist nicht so mein Ding. Schade.
    Danke dir für deinen lieben Kommentar zum Shirt, da wachse ich ja gleich noch ein paar Zentimeter :).
    Gerade eben ist mir noch ein Schnabelina-Body von der Maschine gehüpft... ich näh also auch wieder mal Abends spät ;).

    Liebe Grüsse

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Farben, aber auch mir wäre der zu kurz. Das mit dem spät Abend nähen wird auch wieder im Winter spannend, wenn es gar kein Licht mehr gibt.
    LG
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  5. Hej toll! Das steht dir gut, auch die Leggins!
    Ich finde, du kannst das tragen :-)
    Herzliche Grüße
    Dani

    AntwortenLöschen
  6. Ach, das passt doch prima zur Leggings. Aber auch die Tasche passt wie Arsch auf Eimer! *kicher*

    LG Jadie

    AntwortenLöschen
  7. Der ist hübsch! Und ich kann mich den anderen nur anschließen: Die Beine dafür hast du! :-)

    LG Doro

    AntwortenLöschen
  8. Wow...deine tolle Kombi ist mir sofort ins Auge gesprungen...sieht echt super aus... und überhaupt find ich deinen Blog klasse...da meld ich mich gleich mal an:-)
    Liebe Grüße
    Dagmar

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Uli,
    behalten!!! Ich finde nämlich, das Röckchen - bzw. der Cacheur ;) - steht dir ausgesprochen gut! Er ist zwar wirklich sehr kurz, aber ich finde, dass du das auf jeden Fall tragen kannst! Und zusammen mit der Tasche sieht's einfach nur wunderschön aus! :))) Ich bin sowieso ein Fan von Taschen + passender Kleidung und du hast sooo schöne Stoffe vernäht! Die könnte ich nie hergeben! :D Aber ich denke, wenn man wie du professionnel näht, dann muss man sich automatisch daran gewöhnen, Dinge, die man eigentlich lieber behalten würde herzugeben, oder? :))
    Ganz liebe Grüße,
    Anja

    AntwortenLöschen
  10. Hallo!

    Mir gefällt das auch sehr gut. Darf ich dich fragen, wie die Stoffe heissen?

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen
  11. Hi,
    danke euch allen! Werde ihn mal behalten ;-)
    Die Stoff sind von Michael Miller.
    Die rosanen "Mod Blooms" und der orange ist aus der "Andalusia" Serie.
    Genau Bezeichnung weiß ich leider nicht. Steht ja immer auf dem Rand, aber genau der fehlt mir bei allen drei Stoffen.....
    aber ich denke unter den Namen wirst du was finden. Wobei die Stoffe schon aus der letzten Saison sind....
    Liebe Grüße
    Uli

    AntwortenLöschen
  12. Dankeschööön für die Antwort, ich finde auch du solltest ihn behalten, steht dir super!

    LG Roswitha

    AntwortenLöschen