Freitag, 19. Februar 2010

Wir rufen den Frühling....

...ich hab das triste Wetter und das grau so satt!
Inspiriert vom Nähwettbewerb bei SuT hab ich nen
Mäntelchen für Mini genäht!
Hach so frische Farben.
Ich hasse zwar den dicken Dekostoff von Ikea.... für
mein Maschinchen nicht grade ne Leichtigkeit zu nähen,
aber mit Geduld und auhc mal Rad von Hand drehen ist er gestern
entstanden! Der Stoff sagt einfach alles!
Schnitt Jade von farbenmix ;-) aber diesmal ohne Schwalbenschwanz!
Sie blickt noch etwas trübe drein... früh am Morgen und enttäuscht das sie nicht mit der großen
Schwester in den Kindergarten durfte. Dabei hat sie sich extra in den Mantel gepellt, ganz alleine! Und Koffer war auch schon gepackt....tztztztz


Da ja noch kalt mit schönem Punktefleece gefüttert!
Und der Sling ist um Mitternacht noch entstanden!
Eigentlich war ich furchtbar müde, aber das ertauschte Tuchstück hat
mich so angelacht und da ich mir den Frühling ja herbei sehen, wollte
ich ihn schnell fertig bekommen.
Und trotz halb geschlossenen Augen ist es der bestgenähte Sling *hihi*
Hier an meiner neune "Gehilfin".
Mein WEihnchtsgeschenk von meinen Eltern, steht im Flur und ziert sich
mit meinem genähtem Abendkleid, das ich ja nie tragen kann....

Kommentare:

  1. Zweiter Versuch und ich hoffe diesmal kommt mein Kommentar an!

    Uli diese Jacke ist so so so cool. Die werde ich nachmachen, wenn du nichts dagegen hast. Auch so mit Ikeastöffchen und Fleece und ohne Kapuze...
    Herrlich echt, danke fürs Zeigen!

    Und Grüße von Jona an Lina :-)

    und ps. als ich nur DD und Schmetterlinge gelesen habe, wusste ich dass ich das bei dir sehen werde ;-)

    AntwortenLöschen
  2. Das Mäntelchen ist totaaaal toll!
    Mensch, was du so alles zusammenzauberst... da hast du echt eine tolle Gabe abbekommen ;-)

    AntwortenLöschen